FC Bayern: Lewandowski hat Titel im Fokus

Robert Lewandowski wechselte im vergangenen Sommer von Borussia Dortmund zum FC Bayern München. Im ersten Jahr klappte es gleich mit einem Titel, auch wenn es am Ende „nur“ die deutsche Meisterschaft war. Der Angreifer hat nun weitere Titel im Visier

„Unser erstes Pflichtspiel ist der Supercup. Den hat der FC Bayern in den letzten beiden Jahren nicht gewonnen. Und vier Mal in Folge Meister zu werden, hat in der Geschichte der Bundesliga auch noch keine Mannschaft geschafft. Das wäre super“, sagt Levy im Interview mit der „tz“. „Den Pokal und die Champions League haben wir natürlich immer im Kopf.“ Einen persönlichen Titel konnte der Angreifer ebenfalls nicht einstreichen, am Ende fehlten im zwei Tore zum Gewinn der Torjägerkanone. „Ich habe gewusst, dass es im ersten Jahr bei Bayern nicht einfach wird, Torschützenkönig zu werden. Vielleicht klappt es ja jetzt. Platz für die Kanone habe ich zu Hause jedenfalls immer“, so der Angreifer weiter.

Indes scheinen die Bayern schon sehr gut in Form zu sein. Im ersten wichtigen Test der Saison besiegte der deutsche Rekordmeister den FC Valencia mit 4:1. Die Spanier traten in Bestbesetzung an und belegten in der vergangenen Spielzeit immerhin Platz 4 in der Liga.

admin

admin schrieb 92 Posts

Beitragsnavigation