Gladbach: Xhaka bleibt

Bastian Schweinsteiger verlässt den FC Bayern München – und das nach 17 Jahren. Der deutsche Nationalspieler wechselt zu Manchester United auf die Insel. Beim FC Bayern München hinterlässt der 30-Jährige eine Lücke, die gestopft werden sollte – vielleicht mit Granit Xhaka von Borussia Mönchengladbach?

BILD weiß, dass es in der vergangenen Saison Kontakte gab. Allerdings verlängerte der Schweizer in Gladbach bis 2019. Manager Max Eberl sagt nun zu BILD, der Spieler werden den Klub nicht verlassen und beruhigt somit alle Gladbach-Fans: „Granit wird in diesem Sommer auf gar keinen Fall zu den Bayern wechseln. Die einzigen, die uns vielleicht noch verlassen werden, sind Peniel Mlapa und Amin Younes. Granit ist bei uns gesetzt – egal was kommt!”

Somit scheint klar zu sein, dass sich der deutsche Rekordmeister, sofern man einen neuen Mittelfeldspieler sucht, nach einem anderen Spieler umsehen muss. Zuletzt wurde immer wieder über einen Wechsel von Angel di Maria nach München spekuliert, doch der Argentinier scheint zu teuer zu sein.

admin

admin schrieb 92 Posts

Beitragsnavigation